MMS Hybridsysteme

Modular Molding Systems – kurz MMS – verbindet die Welt des Metalls mit der des Kunststoffs und fertigt modulare Produktionsanlagen zur Herstellung von Metall/Kunststoff-Verbundbauteilen. Das Angebot umfasst hocheffiziente, modular aufgebaute Linear- und Transferanlagen zur Herstellung von Metall-/Kunststoff-Hybridbauteilen kleiner und mittlerer Größe.

Somit können an den MMS Anlagen sowohl Einzelteile als auch Metallteile am Band wirtschaftlich umspritzt werden.

Die Herstellung dieser Bauteile wird mit anderen Arbeitsvorgängen, wie Stanzen, Schweißen, Nieten und Montieren kombiniert werden. Somit liefert MMS „schlüssel-fertige Systeme vom Rohmaterial bis hin zum fertig verpackten und geprüften Bauteil.

Durch die Integration von standardisierten ENGEL Verikal-Spritzgießmaschinen können nun auch Hybridbauteile mit größeren Schussgewichten (=Volumen des Kunststoffes) auf MMS Produktionsanlagen hergestellt werden. Auch die Kombination von ENGEL Spritzgießmaschinen mit MMS Spritzgießmodulen wird durch den modularen Aufbau der Gesamtanlage möglich.

Unsere Märkte:

Elektro- und Elektronikindustrie (Schaltgeräte, Steckverbinder, Halbleitertechnik, ...)
Medizintechnik
Telekommunikation
Automobil-Zulieferindustrie
Befestigungstechnik

Das MMS-Modulsystem

Durch Anklicken der Icons gelangen Sie ins jeweilige Untermenü

MMS-Anlagen bestehen aus einer individuell konfigurierbaren Anordnung von modular ausgeführten Bearbeitungsstationen auf einem gemeinsamen Grundrahmen. Die Module können, bei Bedarf ausgetauscht und/oder in der Anzahl erweitert werden. Jedes Modul hat seinen eigenen Servomotor-Antrieb. Die Servoantriebe sind über die Maschinensteuerung miteinander synchronisiert. Das MMS-Produktionssystem zeichnet sich durch seine, gegenüber konventionellen Systemen, größere Kompaktheit aus. Zum Ausdruck kommt dies durch einen, über 50% kleineren, Aufstellflächen-Bedarf.

 

MMS Hybridanlage zum Stanzen, Schweißen, Nieten und Umspritzen

MMS Hybridanlage zum Stanzen, Umspritzen, fertig Biegen und Trennen

Das modulare Fertigungskonzept – einfach mit Bauklötzen erklärt

Kombinationsanlage mit integrierter ENGEL Vertikalmaschine und MMS Spritzgießmodul zur Herstellung von Gehäuseteilen mit Vorspritzling an einer Anlage umgesetzt.